1. SL U20: Runde 3 am 30.10.2010 um 9:00 Uhr

Bemerkung des Staffelleiters:

Im Top-Duell trennen sich USV TU Dresden und Wilkau-Haßlau remis. GW Dresden hätte davon profitieren können, allerdings verlieren sie etwas überraschend das Derby gegen Striesen. Grimma schlägt sich bei USG Chemnitz gut, muss aber eine knappe Niederlage einstecken.
Das Spiel Gohlis - Lok Mitte wurde auf Antrag des Gastgebers verschoben --> Gohlis gewinnt mit 4:2 und holt damit die ersten MP.

Br.SC Leipzig-Gohlis 1-SV Lok Leipzig-Mitte 14:2
1Kreyssig, Robert-Scheibe, Axel 0:1
2Ohme, Markus-Funke, Johannes 1:0
3Waschischeck, Tom-Fleig, Maximilian 1:0
4Kapinos, Lennart-Thieme, Alexander +:-
5Heber, Markus-Abu Baker, Josef 1:0
6Wildermuth, Tim-Georgi, Leonard 0:1
Spiel verlegt auf den 12.11.2010 um 17:00 Uhr
Br.Muldental Wilkau-Haßlau 1-USV TU Dresden 13:3
1Roitzsch, Philippe-Neef, Maximilian ½:½
2Völz, Michael-Grunwald, Martin +:-
3Schuffenhauer, Robert-Gungl, Theo 1:0
4Ahlswede, Christian-Teich, Thomas ½:½
5Hempel, Kevin-Pfefferkorn, Kai 0:1
6Range, Felix-Thamm, Merlin Jannes 0:1
Br.SG Grün-Weiß Dresden 1-SV Dresden-Striesen 1990 12:4
1Stark, Saskia-Viereck, Marten 0:1
2Schnoor, Friedrich-Jaretzki, Stefan ½:½
3Kay, Lukas-Schubert, Maik ½:½
4Schrell, Konrad-Zenziper, Leo Robert 1:0
5Lang, Sebastian-Hanisch, Paul 0:1
6Michel, Elisabeth-Röbke, Martin 0:1
Br.USG Chemnitz 1-SV 1919 Grimma 13,5:2,5
1Oltmanns, Ingmar-Lieber, Paul 1:0
2Schätz, Christopher-Fibich, Jascha ½:½
3Matschewsky, Justus-Güttich, Christoph 0:1
4Schätz, Annika-Lieber, Carl ½:½
5Oltmanns, Bianca-Näser, Freya ½:½
6Seifert, Tom-Neumann, Isabel 1:0