2. Landesklasse, Staffel A: Terminübersicht

Runde 1 am 15.09.2019 um 9:00 Uhr
SV "Gambit" Kamenz 1 - SC 1911 Großröhrsdorf 1 2,5:5,5
SC 1994 Oberland 1 - SV Ottendorf-Okrilla 1 3,5:4,5
SV Dresden-Leuben 2 - SV Bannewitz 1 4:4
BSG Sebnitz 1 - SV TuR Dresden 1 3,5:4,5
TSV Großschönau 1 - BSV Chemie Radebeul 1 3,5:4,5
Bemerkung:
SC 1911 Großröhrsdorf nach klarem Sieg erster Spitzenreiter

Die drei Verfolger Ottendorf-Okrilla, TuR Dresden und Radebeul haben einen Brettpunkt Rückstand. Letztere müssen demnächst beim Tabellenführer antreten.


Runde 2 am 29.09.2019 um 9:00 Uhr
SC 1911 Großröhrsdorf 1 - BSV Chemie Radebeul 1 5,5:2,5
SV TuR Dresden 1 - TSV Großschönau 1 2,5:5,5
SV Bannewitz 1 - BSG Sebnitz 1 4,5:3,5
SV Ottendorf-Okrilla 1 - SV Dresden-Leuben 2 4:4
SV "Gambit" Kamenz 1 - SC 1994 Oberland 1 2:6
Bemerkung:
SC 1911 Großröhrsdorf nach zweitem 5½:2½ allein vorn

Nun gibt es ein geballtes Mittelfeld.
Während Sebnitz zum zweiten Mal denkbar knapp unterlag, bezog Kamenz wieder eine klare Niederlage. Beide warten noch auf den ersten Mannschaftspunkt.

Runde 3 am 27.10.2019 um 9:00 Uhr
SC 1994 Oberland 1 - SC 1911 Großröhrsdorf 1 4:4
SV Dresden-Leuben 2 - SV "Gambit" Kamenz 1 4,5:3,5
BSG Sebnitz 1 - SV Ottendorf-Okrilla 1 2,5:5,5
TSV Großschönau 1 - SV Bannewitz 1 5:3
BSV Chemie Radebeul 1 - SV TuR Dresden 1 3,5:4,5
Bemerkung:
Großröhrsdorf gibt ersten MP ab, bleibt aber knapp vor den punktgleichen Ottendorf-Okrillaern

Die ersten Verfolger liegen nur einen MP hinter diesen beiden.
Die beiden Letzten unterlagen zum dritten Mal, diesmal Kamenz knapp und Sebnitz deutlich.


Runde 4 am 17.11.2019 um 9:00 Uhr
SC 1911 Großröhrsdorf 1 - SV TuR Dresden 1 4,5:3,5
SV Bannewitz 1 - BSV Chemie Radebeul 1 6:2
SV Ottendorf-Okrilla 1 - TSV Großschönau 1 2,5:5,5
SV "Gambit" Kamenz 1 - BSG Sebnitz 1 3:5
SC 1994 Oberland 1 - SV Dresden-Leuben 2 6:2
Bemerkung:
Großschönau nach klarem Sieg auf Platz 2

Der Spitzenreiter siegt nur knapp. Sebnitz gewinnt das Duell am Tabellenende und überholt Radebeul.
Am 8.12. gibt es durchweg Paarungen der oberen Tabellenhälfte gegen die untere.

Runde 5 am 08.12.2019 um 9:00 Uhr
SV Dresden-Leuben 2 - SC 1911 Großröhrsdorf 1 4:4
BSG Sebnitz 1 - SC 1994 Oberland 1 2,5:5,5
TSV Großschönau 1 - SV "Gambit" Kamenz 1 3:5
BSV Chemie Radebeul 1 - SV Ottendorf-Okrilla 1 2,5:5,5
SV TuR Dresden 1 - SV Bannewitz 1 3,5:4,5
Bemerkung:
Kamenz mit erstem Mannschaftssieg

Danach hat Großschönau zwar drei schöne Siege auf seinem Konto, aber gegen die derzeit beiden Letzten verloren.
Die Leubner knöpfen dem Tabellenführer ein 4:4 ab und erhöhen damit die Spannung in der oberen Hälfte. Aber auch unten geht es knapp zu.

Runde 6 am 19.01.2020 um 9:00 Uhr
SC 1911 Großröhrsdorf 1 - SV Bannewitz 1 4,5:3,5
SV Ottendorf-Okrilla 1 - SV TuR Dresden 1 6,5:1,5
SV "Gambit" Kamenz 1 - BSV Chemie Radebeul 1 3,5:4,5
SC 1994 Oberland 1 - TSV Großschönau 1 5,5:2,5
SV Dresden-Leuben 2 - BSG Sebnitz 1 5:3
Bemerkung:
Großröhrsdorf wehrt den Bannewitzer Angriff auf Platz 1 äußerst knapp ab

Damit bleiben Oberland und Ottendorf-Okrilla mit klaren Siegen als hartnäckigste Verfolger übrig.
Am Tabellenende konnte nur Sebnitz punkten, während sich Leuben davor Luft verschaffte.

Runde 7 am 01.03.2020 um 9:00 Uhr
BSG Sebnitz 1 - SC 1911 Großröhrsdorf 1 3:5
TSV Großschönau 1 - SV Dresden-Leuben 2 5:3
BSV Chemie Radebeul 1 - SC 1994 Oberland 1 1,5:6,5
SV TuR Dresden 1 - SV "Gambit" Kamenz 1 5,5:2,5
SV Bannewitz 1 - SV Ottendorf-Okrilla 1 3,5:4,5
Bemerkung:
Großröhrsdorf bleibt nach fünftem Sieg in Führung

Die hartnäckigen Verfolger gewinnen allerdings ebenfalls. (Oberland klar und Ottendorf-Okrilla knapp).
Am Tabellenende war TuR erfolgreich und fand Anschluss ans Mittelfeld.

Wegen der Coronamaßnahmen ist die Meisterschaft weiterhin unterbrochen.
Eine Entscheidung über die Bedingungen der Beendigung (Abbruch oder Weiterführung zu gegebener Zeit) wird vom SVS nach Bekanntgabe der Entscheidung des DSB für die zentralen Ligen getroffen.

Für die DWZ wird eine Zwischenauswertung vorgenommen.
(Entsprechende Festlegungen von DSB und SVS sind auch auf den entsprechenden Homepages nachzulesen.)


Runde 8 am 29.03.2020 um 9:00 Uhr
SC 1911 Großröhrsdorf 1 - SV Ottendorf-Okrilla 1
SV "Gambit" Kamenz 1 - SV Bannewitz 1
SC 1994 Oberland 1 - SV TuR Dresden 1
SV Dresden-Leuben 2 - BSV Chemie Radebeul 1
BSG Sebnitz 1 - TSV Großschönau 1
Runde 9 am 26.04.2020 um 9:00 Uhr
TSV Großschönau 1 - SC 1911 Großröhrsdorf 1
BSV Chemie Radebeul 1 - BSG Sebnitz 1
SV TuR Dresden 1 - SV Dresden-Leuben 2
SV Bannewitz 1 - SC 1994 Oberland 1
SV Ottendorf-Okrilla 1 - SV "Gambit" Kamenz 1